Deutsch-Europäisches Bildungswerk
Home Seminare Nachlese Presse Über uns Kontakt © Deutsch-Europäisches Bildungswerk in Hessen, Friedrichstraße 35, 65185 Wiesbaden – 2016

Wer wir sind, wo wir herkommen – und wo wir hinwollen

Das Deutsch-Europäische Bildungswerk Hessen e.V. (DEB) bezieht klar Stellung: Es versteht sich als „Brückenbauer“ zu den östlichen Nachbarn und organisiert Begegnungen „von Mensch zu Mensch“ – nicht nur in Polen und in Tschechien als Schwerpunkte der Verständigungsarbeit, sondern auch in der Russischen Föderation, wie zum Beispiel in Ostpreußen, in der Ukraine, wie zum Beispiel in Transkarpatien oder in den Baltischen Staaten. Ziel und Anspruch des Bildungswerks ist es, durch Aufklärung, Kontakte und Begegnungen zu einer Verständigung, einem entspannten Umgang und letztendlich zur Versöhnung der deutschen Bewohner aus den Vertreibungsgebieten mit der dortigen Bevölkerung mit beizutragen. Mehr...
Das Deutsch- Europäische Bildungswerk will eine Brücke zu den östlichen Nachbarn schlagen. Die Gründung durch den Bund der Vertriebenen (BdV) Hessen erfolgte nach der Wende. Seitdem gab es zahlreiche Veranstaltungen, die alle dem Ziel des Bildungswerks dienten. Mehr...
Bilder: Bildungswerk (2) / Birgitta Hohenester/pixelio.de
Home